TelegrammDirekt.de
Verschicken Sie ein Telegramm innerhalb Deutschlands oder ins Ausland. Ihre Nachricht wird schnell und sicher zugestellt. Ein Telegramm macht bei jedem Empfänger Eindruck.

Schutz der Privatsphäre

TelegrammDirekt.de erbringt Dienstleistungen hoher Qualität, bei denen Zuverlässigkeit ein wichtiger Faktor ist. Respekt vor der Privatsphäre unserer Kunden sowie ein sorgfältiger Umgang mit ihren persönlichen Daten betrachten wir als wichtigen Bestandteil der Zuverlässigkeit unserer Dienstleistungen. Im Nachfolgenden finden Sie Angaben zur Art der gespeicherten Daten und zu ihrem Verwendungszweck.

Der Online-Telegrammdienst von TelegrammDirekt.de
TelegrammDirekt.de bietet die Möglichkeit, ein Telegramm, das dem Empfänger zugestellt werden soll, online aufzugeben. Die Adressierung erfolgt durch Eingabe der Adresse durch die Person, die den Auftrag erteilt.

Verwendung der Adressdaten und der persönlichen Nachricht
Die Adressdaten und die eventuelle persönliche Nachricht werden ausschliesslich zur Anfertigung und Zustellung Ihres Telegramms sowie zur Kontrolle des Produktionsprozesses und der Bearbeitung von Beanstandungen verwendet. TelegrammDirekt.de gewährleistet Geheimhaltung, falls die Daten im Rahmen der Dienstleistung verarbeitet und zur Kenntnis genommen werden.

Kundendaten
Ihre persönlichen Daten, die Sie bei einer Bestellung angeben, werden an erster Stelle für die Abwicklung der Bestellung sowie zur Kontrolle des Produktionsprozesses und der Bearbeitung von Beanstandungen verwendet. Daneben verwenden wir Ihre Angaben, um Sie über neue Entwicklungen und Angebote von TelegrammDirekt.de auf dem Laufenden zu halten, falls Sie (über die Website oder anhand eines Fax- oder E-Mail-Formulars) erklärt haben, darauf Wert zu legen. Falls Sie diese Informationen nicht mehr erhalten möchten, können Sie uns dies per E-Mail (ed.tkeridmmargelet@jirvmapssellaofni)) oder telefonisch (0800-183 0237) mitteilen.

E-Mail-Adresse
Ihre E-Mail-Adresse wird an erster Stelle zur Bestätigung Ihres Auftrags sowie zur Kontrolle des Produktionsprozesses und der Bearbeitung von Beanstandungen verwendet. Ausserdem verwenden wir Ihre E Mail-Adresse, um Sie über neue Entwicklungen und Angebote von TelegrammDirekt.de auf dem Laufenden zu halten, falls Sie (über die Website oder anhand eines Fax- oder E-Mail-Formulars) erklärt haben, darauf Wert zu legen. Falls Sie diese Informationen nicht mehr erhalten möchten, können Sie uns dies per E-Mail
(ed.tkeridmmargelet@jirvmapssellaofni)) oder telefonisch (0800-183 0237) mitteilen.

Datenanalyse
Die Daten, die beim Navigieren in unserer Website erzeugt werden, verwenden wir zur Verbesserung und Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen, wie beispielsweise zur Optimierung der Website. Diese Daten stehen nicht mit einzelnen Benutzern in Verbindung, ebenso wenig kann aus ihnen Ihr persönliches Besuchsverhalten hergeleitet werden.

Geheimhaltung
TelegrammDirekt.de verpflichtet sich zur Geheimhaltung in Bezug auf die Adressdaten und die persönliche Nachricht, die von Ihnen zur Anfertigung und Zustellung des Telegramms vorgelegt wurden. Die gleiche Geheimhaltungspflicht gilt für eventuelle Dritte, die bei der Anfertigung und Zustellung von TelegrammDirekt.de eingeschaltet werden, sowie für deren Personal.

Sicherung
Aufgrund der Art der Dienstleistung verwendet TelegrammDirekt.de grosse Sorgfalt auf technische und organisatorische Formen der Sicherung der für den Dienst benötigten Daten.

Zahlung
TelegrammDirekt.de kooperiert mit docdata, einem Unternehmen, das Dienstleistungen mit Bezug auf Zahlungen über das Internet anbietet. In diesem Rahmen kann es erforderlich sein, docdata Ihre persönlichen Daten zu übermitteln. docdata verpflichtet sich, die Daten ausschliesslich zur Abwicklung Ihres Zahlungsauftrags zu verwenden. Die Daten werden von docdata ausschliesslich den an dem gewählten Zahlungsverfahren beteiligten Finanzstellen übermittelt. Sofern dazu keine gesetzliche Verpflichtung besteht, stellt docdata die Daten keinen anderen Dritten zur Verfügung. Falls Sie die Möglichkeit der Kreditkartenzahlung nutzen, erfolgt die Abwicklung über einen sicheren Zahlungsserver. Die Bestellung wird nur ausgeführt, falls Ihre Zahlung per Kreditkarte akzeptiert wird. Möglicherweise wird der Name von docdata in Ihrem Konto- oder Kreditkartenauszug aufgeführt, gegebenenfalls in Kombination mit der Angabe von TelegrammDirekt.de, dem Begriff "Telegramm" oder der Website www.TelegrammDirekt.de. Informationen über docdata finden Sie unter www.docdatapayments.com/de.

Empfänger von persönlichen Daten
Auf die Daten, die in Zusammenhang mit dem Telegrammdienst von TelegrammDirekt.de gesammelt und verwendet werden, haben ausschliesslich Mitarbeiter von TelegrammDirekt.de, ihren Tochtergesellschaften und anderen verbundenen Unternehmen sowie von eventuellen Dritten, die von TelegrammDirekt.de bei der Anfertigung und/oder Zustellung Ihres Telegramms eingeschaltet werden, Zugriff, falls sie diese Daten im Rahmen der Ausübung ihrer Funktion benötigen. Auch docdata sowie den Finanzstellen, die an der Abwicklung der Zahlung beteiligt sind, werden persönliche Daten ausschliesslich zur Zahlungsabwicklung zur Verfügung gestellt. Ansonsten gibt es im Prinzip keine anderen Parteien, die Zugriff auf die Daten erhalten. Es ist jedoch möglich, dass die Daten aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung oder einer Streitigkeit externen Parteien zur Verfügung gestellt werden müssen.

Änderungen
Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden in der Website von TelegrammDirekt.de (www.TelegrammDirekt.de) veröffentlicht.

Fragen
Im Falle von Fragen zu dieser Erklärung oder über TelegrammDirekt.de stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Unser Kundendienst ist von Montag bis Freitag zwischen 8.45 und 17.15 Uhr über E-Mail (ed.tkeridmmargelet@jirvmapssellaofni)) und telefonisch (0800-183 0237) erreichbar.

Mehr Infos warum man Telegramme sendet.



Copyright © UTS GmbH    |    Sitemap    |    Über uns    |    Privatsphäre    |    AGB    |    Kontakt